• doccheck
  • �ber uns
  • agb
  • Kontakt
Sie sind hier: Startseite > eBooks > Medizin

Anästhesie-Training

Der diabetische Notfall - Operation im ketoazidotischen Koma

Bettecken, J.
1 Wertungen (5 ø)
Software zum Download
11,95 €
Die Fortbildungen dieser Reihe haben ihren Ursprung in der täglichen, praktischen Arbeit des Anästhesisten. Die Autoren erörtern jeweils eine spezifische Anästhesiologische Problemstellung anhand eines praktischen Fallbeispiels und ermöglichen damit einen praxisnahen Einblick. Alle Autoren sind im klinischen Alltag tätig und garantieren damit die besondere Nähe zur Praxis.

Schnelles Erfassen der Thematik durch lernoptimierte Darstellung der Inhalte
 
Die Downloads enthalten eine Software, die das Lernen am Computer einfach und übersichtlich gestaltet. Die Benutzeroberfläche wird in die Bereiche "Inhalt" und "Schnellzugriff" unterteilt. Dies ermöglicht Ihnen das direkte Anwählen eines bestimmten Teils der Fortbildung. Die Texte der Fortbildungen sind nach Texttypen - auch farblich - unterteilt, sodass sofort ersichtlich ist, welcher Teil beispielsweise den Fall oder den theoretischen Anteil behandelt. Hintergrundinformationen sind mit einem "i" gekennzeichnet und enthalten vertiefende Informationen der jeweiligen Thematik. Verweise im Text auf Internet-Quellen runden jede Fortbildung ab und unterstützen eine detaillierte Internetrecherche.
 
Fehlervermeidung am Arbeitsplatz mit zielgerichteter Fortbildung
 
Die Fortbildungen sind für die private und klinikinterne Fortbildung gedacht und ermöglichen durch die direkte Sicht aus der Praxis einen kritischen Einblick in die eigene tägliche Arbeit. Fragebögen zur persönlichen Lernkontrolle runden das Produkt ab. Innerhalb der Klinik ermöglichen die Bausteine eine schnelle Vorbereitung für die klinikinterne Fortbildung.
 
Mit den Fortbildungen der Reihe "Anästhesie-Training" trainieren Sie Ihr Fachwissen und erfahren Hintergründe zu interessanten Fällen aus der Praxis, die auch Ihnen begegnen können.


Der diabetische Notfall - Operation im ketoazidotischen Koma

Prinzipiell muss bei diabetisch induzierten Komazuständen zwischen der diabetischen Ketoazidose (DKA) und dem hyperglykämisch-hyperosmolaren Koma (HHK) unterschieden werden. Die diabetische Ketoazidose entsteht durch Reduktion der effektiven zirkulierenden Insulindosis mit gleichzeitiger Erhöhung von gegenregulatorischen Stresshormonen. Der Autor beschreibt anschaulich die hohe Stressbelastung in einem Fall, in dem nur wenige Vorbereitungen des Patienten möglich waren. Er zeigt Wege zur Erkenung des diabetischen Notfalls auf und gibt praktische Hilfestellungen.

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Kontakt

Alle Preise freibleibend in EURO. Irrtümer und Fehler vorbehalten.

DocCheck ist ein eingetragenes Warenzeichen der DocCheck Medical Services GmbH, Köln, © 2006 DocCheck Medical Services GmbH
Mein Konto
: :
Topseller
loading... Daten werden geladen...
 
Abbrechen
OK